Sie sind hier:

Nordlicht über Flensburg und Dänemark

Bild zur Vorstellung "Nordlicht über Flensburg und Dänemark"

Nordlicht über Flensburg und Dänemark

DATUM: Dienstag 05/02/19 - 19:30
DAUER: 90 Minuten
REFERENT: Bernd Schatzmann
PREIS: 7,00 Euro (ermäßigt 5,00 Euro)

Informationen zum Programm

Polarlichter erleben… muss man da nicht nach Norwegen oder Schweden reisen? Nun, gelegentlich sind sie auch bei uns in Norddeutschland zu sehen!

So erschien am 27.Februar 2014 ein beeindruckendes Polarlicht über Norddeutschland. Daraufhin schmückte ein Nordlichtfoto aus Neumünster landesweit die Titelseiten der Schleswig-Holsteinischen Tageszeitungen. Wie kommt es zu diesen unglaublichen Erscheinungen, was haben Stürme auf der Sonne damit zu tun? Diese Fragen werden kurz und verständlich umrissen.
Fotos, projiziert an die Planetariumskuppel, illustrieren dann die Erscheinung vom Februar 2014 und weitere Sichtungen. Eine anschließende Diaserie zeigt außergewöhnliche Nordlichterscheinungen aus dem Jahr 2000 und 2001 über Dänemark und Flensburg, vom Referenten selbst aufgenommen und erlebt.
Nordlichtfilme des bekannten Astrofilmers Bernd Pröschold runden das Programm ab. Aufgenommen über norwegischen Landschaften und untermalt mit Musik von großer Weite sind sie ein Erlebnis der ganz anderen Art...
Zu Beginn erstrahlen Sonne, Mond und Sterne wie auch die aktuell sichtbaren Planeten Mars, Jupiter und Saturn an der Planetariumskuppel. Ihre Konstellationen und Bewegungen werden verständlich gezeigt und erklärt.
Hierbei wie auch sonst sind Fragen und Anregungen gerne willkommen.

Impressionen aus dem Programm

Bild aus der Vorstellung "Nordlicht über Flensburg und Dänemark" Bild aus der Vorstellung "Nordlicht über Flensburg und Dänemark" Bild aus der Vorstellung "Nordlicht über Flensburg und Dänemark" Bild aus der Vorstellung "Nordlicht über Flensburg und Dänemark"

Aktuell in unserem Programm

Freitag 25/01/19 - 17:30

Ein Sternbild für Flappi

Zur Vorstellung

Freitag 25/01/19 - 19:30

Queen Heaven

Zur Vorstellung

Samstag 26/01/19 - 16:00

Lars - der kleine Eisbär

Zur Vorstellung