Sie sind hier:

Unterwegs in der Milchstraße

Bild zur Vorstellung "Unterwegs in der Milchstraße"

Unterwegs in der Milchstraße

DATUM: Dienstag 22/10/19 - 19:30
DAUER: 90 Minuten
REFERENT: Prof. Dr. Eberhard Wordell
PREIS: 7,00 Euro (ermäßigt 5,00 Euro)

Informationen zum Programm

In sehr klaren dunklen Nächten können wir die Milchstraße deutlich sehen: Als helles, wolkiges Band, das sich über den gesamten Himmel zieht. Es ist unsere eigene Galaxie, - oder besser: ein Teil von ihr.

1609 erkannte Galileo - der erstmals durch ein Fernrohr in den Sternenhimmel blickte – ihre wahre Natur: Es ist eine Ansammlung von Sternen, durchsetzt mit hellen und dunklen Nebeln. Wir sehen in der Milchstraße einen kleinen Ausschnitt unserer Galaxie - das große Ganze bleibt uns allerdings verborgen, weil wir mittendrin stecken

Astronomen haben im Laufe der Zeit viele Geheimnisse der Milchstraße entschlüsselt: ihre Struktur, Gebiete in denen neue Sterne entstehen, Sterne in unterschiedlichen Stadien ihrer Entwicklung, Reste verglühter Sterne sowie besondere Konstellationen: Doppelsterne, offene Sternhaufen und eindrucksvolle Kugelsternhaufen.

Auf einer virtuellen Reise durch die Milchstraße wollen wir die Einzelheiten kennenlernen.

Impressionen aus dem Programm

Bild aus der Vorstellung "Unterwegs in der Milchstraße" Bild aus der Vorstellung "Unterwegs in der Milchstraße" Bild aus der Vorstellung "Unterwegs in der Milchstraße"

Aktuell in unserem Programm

Freitag 18/10/19 - 19:30

Queen Heaven

Zur Vorstellung

Samstag 19/10/19 - 16:00

Ein Sternbild für Flappi

Zur Vorstellung